Mittelschule Fürth Soldnerstraße

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,    

zunächst wünsche ich uns allen ein gutes und gesundes neues Jahr. 

Aufgrund der Corona-Pandemie kann leider im Januar kein Unterricht in der Schule stattfinden. Alle Klassen werden als Ersatz bis mindestens 29. Januar 2021 zu Hause unterrichtet. Der genaue Zeitplan wird noch rechtzeitig jedem Schüler direkt von der Klassenlehrkraft mitgeteilt.

Alle Schüler werden mit Unterrichtsmaterialien und Aufgaben versorgt und lernen unterstützt durch die Lehrkräfte selbstständig zu Hause. In vielen Klassen wird zusätzlich über MS Teams Online-Unterricht durchgeführt. Die Teilnahme am Fernunterricht zu den in jeder Klasse vorgegebenen Zeiten und die Erledigung der Aufgaben ist für Schüler verpflichtend. Mündliche Noten können dabei vergeben werden.

Falls Sie aufgrund Ihrer privaten Situation ab 11.01.2021 für ein Kind in der 5. oder 6. Klasse eine Notbetreuung benötigen, melden Sie sich bitte umgehend telefonisch bei der Schulleitung (9737512). 

Damit der Distanzunterricht nicht an der fehlenden Ausstattung der Schüler scheitert, können Sie auch noch kostenlos ein städtische iPad ausleihen. Falls Sie sich noch kurzfristig entscheiden, dieses kostenlose Angebot für Ihr Kind in Anspruch nehmen zu wollen, dann rufen Sie bitte bei Herrn Kreuzer (9737513) an und vereinbaren Sie umgehend einen zeitnahen Termin für die Abholung.

Die Faschingsferien werden in diesem Jahr gestrichen und die Schüler erhalten in dieser Zeit hoffentlich dann wieder Präsenzunterricht. Das Zwischenzeugnis gibt es heuer erst am 05. März 2021.

Bitte bleiben Sie gesund!  

Freundliche Grüße  

Claus Binder, Rektor   

Elternbrief von Minister Piazolo vom 07.01.2021...bitte hier klicken


Merkblatt Notbetreuung vom 07.01.2021...bitte hier klicken



Weihnachtliche Grüße




Aktuelles zum Schutz vor dem Corona-Virus an den bayerischen Schulen. Bitte hier klicken ...



Metamorphose unseres Pausenhofes